Erst stylen, dann posen im Salon  Haartraum : Silke Foss setzte Kundinnen aufregend in Pose Aham (gb). Wenigstens einmal im Leben das Gefühl vom Supermodell zu haben, sich als Titelstar internationaler Modemagazine zu  präsentieren , ein traumhaftes Foto in aufregender Pose von sich machen lassen  dieser Traum ist am Samstag für 30 Kundinnen des Salons Haartraum bei einem Foto-Shooting mit der international bekannten Modefotografin Silke Foss Realität geworden. COSMOPOLITAN, Vogue, ELLE  welche Frau träumt nicht davon, einmal als Supermodel auf dem Titel eines dieser Modemagazins bewundert zu werden. Oder wenigstens bei einer Casting-Show den Mitbewerberinnen die Schau zu stehlen. Schließlich hat ja auch Deutschlands Supermodel Nr. 1, Heidi Klum, einmal in einer solchen TV-Show angefangen. Styling vor dem Shooting Unter dem Motto  Erst Stylen, dann Posen hatten Melanie Gruber und das Team vom Salon  Haartraum 30 Kundinnen zu einem Foto-Shooting mit der Modefotografin Silke Voss eingeladen. Zunächst wurden die Damen von den Visagistinnen Christel Meier, Schulungsleiterin bei Dr. Kurt Wolff Alcina Balance Kosmetik, und deren Kollegin Marianne Schuler, sowie dem Team von Melanie Gruber gestylt. Erst dann wurden sie von Silke Voss, die schon für so bekannte Modeblätter wie  Vogue gearbeitet hat, professionell abgelichtet. Mit feinem Gespür für Typ und Trend zeigten die Mitarbeiterinnen des Salons  Haartraum ihren Kundinnen, wie professionelles Haarstyling aussehen kann. Der  Vorher-Nachher-Effekt war für viele Amateurmodels, die vor dem Event Scheu vor der eigenen Courage gehabt hatten, ein wahren Erlebnis.  Unglaublich, ich hätte nie gedacht, was ich aus meinem Typ machen kann , meinte eine Besucherin begeistert und hatte dann keinen Bammel mehr vor ihrem Kameraauftritt. Kopf drehen, Schultern zurück Den Kopf etwas mehr zu mir drehen, die Schultern zurück  und lachen , Silke Voss gab ihre Anweisungen für die Idealpose ruhig und einfühlsam. Die Kundinnen fühlten sich von der Art der Profifotografin angesprochen und gaben sich völlig unverkrampft.  Toll, da habe ich gleich ein höchst ausgefallenes Weihnachtsgeschenk für meinen Freund , begeisterte sich ein  Model , dem Valentin Müller, der Assistent von Silke Voss, das fotografische Ergebnis der Sitzung auf dem Computer präsentierte. Rund zwei Wochen werden sich die Damen gedulden müssen, dann bekommen sie die ausgewählten Motive auf CD. Und können sich dann immer wieder vor Augen führen, dass ein attraktives, vielleicht auch einmal ein gewagtes Styling keine Hexerei ist und in jeder Frau ein wenig  Supermodel verborgen ist.
home unser Team Produkte Leistungen Preisliste aktuelles Kontakt Impressum Preisliste